Konvexer Uhrenspiegel

Die Vergangenheit ist ein kraftvolles Beispiel für uns alle und gibt uns eine Inspirationsquelle für das, was oder was nicht zu tun ist. Wir sollten aus der Vergangenheit lernen und nur die guten Dinge daraus ziehen, niemals die Fehler wiederholen. Einige Designer dachten, es wäre eine gute Idee, einige Dinge wiederzubeleben, die vor langer Zeit hergestellt wurden, und sie in verbesserter Weise mit modernen Akzenten zu produzieren. Dies ist der Fall dieses konvexen Uhrenspiegels , bei dem es sich um eine Wiedergabe eines Spiegels mit Uhr handelt, der in den 1930er Jahren hergestellt wurde. Es gehörte zu dem aus Frankreich stammenden Art Deco und ist eine Kombination aus einem konvexen Spiegel in der Mitte und einer Uhr an den Rändern.


Konvexer Uhrenspiegel

An der Außenseite des Spiegels sind römische Ziffern angebracht, die die Stunden von I bis XII anzeigen. Das Außergewöhnliche an diesem Artikel ist die Tatsache, dass es nur wie eine Uhr aussieht, da es keine Arme hat, um uns die Zeit zu zeigen. Es besteht aus Eisen und Spiegel mit einem gealterten Bronzerahmen. Wie Sie sehen, kann es nur zu dekorativen Zwecken oder als Spiegel verwendet werden. Es sieht jedoch gut aus und bringt eine Art von Deko in jedes moderne Wohnzimmer. Sie können es jetzt für 1.235 $ haben .


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.